saeulen_sonnenuntergang

Hilfe zur Selbsthilfe

OBDACH e.V. bietet ein umfassendes Konzept der Hilfe zur Selbsthilfe für alleinstehende obdachlose oder von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen.

Ziel unserer Betreuungsarbeit ist die nach­haltige Verbesserung der Lebenssituation der Menschen, die sich uns anvertrauen.
___________________________

Wohnung

Ohne Zuhause ist alles nichts. Ein Zuhause ist Grundvoraussetzung für den Versuch eines Neubeginns, für den mühsamen Weg in ein selbstbestimmtes Leben. Als ersten Schritt bietet daher OBDACH e.V. obdachlosen Menschen Wohnraum auf Dauer, den sie beim Verein mieten können.

>> weitere Infos

___________________________

Betreuung

Mit seinem Ambulant Betreuten Wohnen verfolgt OBDACH e.V. einen ganzheitlichen Betreuungsansatz, der alle Lebensbereiche der betreuten Menschen einschließt. Er zielt darauf ab, ihre Schwierigkeiten zu beseitigen, zu mildern oder deren Verschlimmerung zu verhüten. Dabei bilden menschliche Zuwendung, Glaubwürdigkeit und Verlässlichkeit den Kern der Betreuungs­arbeit.

>> weitere Infos

___________________________

Beschäftigung

Beschäftigung mobilisiert verschüttete Fähigkeiten und führt zu selbstverantwortetem Leben. Sie stärkt das Selbstwertgefühl, strukturiert den Tagesablauf und führt darüber hinaus zu eigenem Einkommen.

>> weitere Infos

___________________________

OBDACH-Treff

Immer montags, mittwochs und freitags kann man bei uns im OBDACH-Treff zusammenkommen und auch eine Mahlzeit einnehmen. Hierbei bietet sich die Gelegenheit zum Austausch untereinander und mit den Betreuern des OBDACH e.V.

Hin und wieder stehen gemeinsames Kochen und andere Aktivitäten auf dem Programm.

>> weitere Infos

___________________________

JETZT BEI UNS ENGAGIEREN!

HELFEN AUCH SIE UNS, OBDACHLOSEN ZU HELFEN!

>> Hier erfahren Sie wie!