1. Heidelberger EngagementMesse

Kategorie: Aktuelles, Berichte | 0

fullsizerender fullsizerender1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helfen – aber wie?
Wer ehrenamtlich helfen möchte, fragt sich oft: wer benötigt meine Unterstützung und was kann ich tun? Wieviel Zeit muss ich dafür aufbringen, welche Fähigkeiten sind gefragt? Muss ich mich langfristig verpflichten? Diese Fragen hat die erste EngagementMesse beantwortet, die am 14.10.2107 in Räumen der Stadtwerke Heidelberg stattfand – organisiert von der FreiwilligenAgentur und der Stadt Heidelberg. Schirmherr und Eröffnungsredner war Oberbürgermeister Prof. Dr. Ekhard Würzner. Interessenten für eine ehrenamtliche Aufgabe konnten sich an ca. 50 Ständen über alle Einrichtungen, Initiativen und Vereine in den Bereichen Soziales, Bildung, Ökologie, Sport und Kultur informieren, die tatkräftige Unterstützer suchen. Ein Rahmenprogramm mit interessanten Vorträgen zum Thema Freiwilligenarbeit rundete den Samstagnachmittag ab, an dem trotz des verlockend schönen Herbstwetters viele Besucher an der EngagementMesse teilnahmen.
OBDACH e.V. suchte nach ehrenamtlichen Helfern in den Bereichen Unterstützung in Gesundheitsfragen, Kochnachmittage und Patenschaften für Menschen mit körperlichen Einschränkungen. Wir haben interessante Gespräche geführt und hoffen, dass sich daraus die eine oder andere Unterstützung für unseren Verein ergibt. Bei Fragen zum Ehrenamt bei Obdach e.V. wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.
fullsizerender3 img_0060