mitmachen_foerdern

Fördern, Spenden, Mitarbeiten

Helfen Sie mit, Obdachlosen Obdach zu geben, sie zur Selbsthilfe zu motivieren, ihre seelischen und körperlichen Wunden zu heilen und Freude an einer Beschäftigung wiederzufinden. Unterstützen Sie OBDACH e.V. als Förderer, Spender oder Mitarbeiter/in.

Wofür Sie sich auch entscheiden, immer kommt Ihr Beitrag den Betroffenen direkt zugute, weil jeder Beitrag in konkrete Hilfe umgewandelt wird. Unsere Verwaltungsausgaben sind niedrig (= unter 10% = bestmögliche DZI-Bewertung). Das heißt über 90% unserer Mittel fließen der Betreuungsarbeit zu. Hinzu kommt die bei OBDACH e.V. geleistete ehrenamtliche Arbeit, die nach vorsichtiger Schätzung etwa 120.000 € pro Jahr wert ist.

Die Qualität der Vereinsarbeit wird seit 1995 Jahr für Jahr durch die Zuerkennung des DZI Spenden-Siegels bestätigt.
Für Ihre Sach- oder Geldspende erhalten Sie eine vom Finanzamt anerkannte Zuwendungsbescheinigung.

___________________________

Fördern

Wenn Sie die Arbeit von OBDACH e.V. als Förderer begleiten möchten, bieten sich Ihnen verschiedene Möglichkeiten:

Werden sie Mitglied bei OBDACH e.V. (Beitrittserklärung)! Sie sind schon Mitglied?
Ermutigen Sie ihre Freunde und Bekannten es Ihnen gleich zu tun oder etwas für die Arbeit des Vereins zu spenden.

Darüber hinaus gibt es auch viele weitere Möglicheiten einer Förderung, z.B. als Botschafter für OBDACH e.V. oder Lebensmittellieferant oder durch Schulungsangebote.

>> Förderungsmöglichkeiten

___________________________

Spenden

Ihre Geldspende hilft uns, die Arbeitsplätze für die qualifizierte Betreuungsarbeit und für das OBDACH-Arbeitsteam sowie die Aufwendungen für unsere Freizeitangebote (Ausflüge, Kochgruppe, Musikgruppe, Weihnachtsfeier, OBDACH-Treff etc. zu finanzieren. Dazu gehören auch Einrichtung und Betrieb der Geschäftsstelle.

Sie erhalten selbstverständlich eine steuermindernde Spendenquittung.spenden-button

>> Spendenmöglichkeiten

___________________________

Mitarbeiten

Grundsätzlich gibt es zwei Bereiche der Mitarbeit, in der Betreuung oder im Management.

Das Aufgabenspektrum reicht vom Mithelfen im OBDACH-Treff, Gespräche führen und zuhören bis hin zur selbstverantwortlichen Betreuung von einem oder mehreren Mietern. Aber auch die Entwicklung und Realisierung von Freizeitbeschäftigungen wie z.B. die Einrichtung einer Kochgruppe, einer Gesangsgruppe, einer Spielgruppe oder, oder, oder … wären Beiträge, die die Lebens- und Betreuungsqualität verbessern.

Die Aufgaben des ehrenamtlichen Vorstandes, der auch die unternehmerische Verantwortung für OBDACH e.V. trägt, sind so vielfältig, dass qualifizierte MitarbeiterInnen zur Umsetzung vieler alter oder neuer Ideen immer willkommen sind.

Besuchen Sie uns und Sprechen Sie mit uns, wenn Sie sich in eine gute Sache einbringen und in einem engagierten Team mitarbeiten wollen.

>> Mitmachmöglichkeiten