Exkursion zum Heidelberger Schloss

Kategorie: Aktuelles, Berichte | 0

DSC_6762Ein tolles Angebot bekam OBDACH e.V. von Frau Anke Hartung-Rey gemacht: eine kostenlose Schlossführung im Heidelberger Schloss!

Viele kannten das Schloss natürlich aber dank Frau Hartung-Rey bekam eine kleine Gruppe nun einen exklusiven Einblick in das Schlossleben, da wir durch Teile des Schlosses geführt wurden, die man nur mit gebuchter Führung besichtigen kann. Wir erfuhren viel über die berühmten Schlossbewohner von damals wie Friedrich V. und seiner Frau, der englischen Königstochter Elisabeth Stuart. Dieser Liebeshochzeit wurde 2013 in Heidelberg noch zum 400. Jubiläum mit einigen Festlichkeiten und Aktionen unter dem Motto „The Wedding“ gedacht.

Das Heidelberger Schloss besteht aus mehreren imposanten Gebäuden und die handgearbeiteten Statuen und Verzierungen haben uns alle sehr beeindruckt. Die Schlossruine ist bis heute eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Europa von Touristen und wir haben das Glück, dass wir es nicht weit haben. Wir waren uns auf jeden Fall alle einig, dass alle anderen, die nicht dabei waren eine tolle Exkursion verpasst haben!