OBDACH e.V. im Haus der Astronomie

Kategorie: Aktuelles, Berichte | 0

Ein ungewöhnliches Ziel hatte der diesjährige Jahresausflug von OBDACH e.V.: das Haus der Astronomie auf dem Königsstuhl. Die über 20 ehemals wohnsitzlosen Menschen und ihre Begleiter wurden anhand einer höchst eindrucksvollen 3-D-Präsentation auf eine virtuelle Reise von unserem blauen Planeten bis hin zu den entferntesten Galaxien geführt. Die Referentin, Wilma Trick, erläuterte dabei unter anderem das Entstehen und Sterben von Sternensystemen, die Bedeutung schwarzer Löcher und die Möglichkeiten von außerirdischem Leben. Die Technik der Beobachtung wurde anhand eines modernen Teleskops anschaulich gemacht. Nach dem Besuch waren die Teilnehmer außerordentlich beeindruckt von den ungeheuren Dimensionen des bisher entdeckten Universums und den dafür notwendigen Forschungsmethoden.gr